EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG
EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG

Vorankündigung Generalversammlung 2017

Die Generalversammlung der EABH findet am Freitag, den 30. Juni 2017 um 19.30 Uhr in der Waldschänke an der schönen Aussicht oberhalb Hägelbergs statt. Weitere Infos in Kürze....

Novartis-Mitarbeiter helfen beim Bau eines Energiepfads

Hägelberger erhalten am Novartistag tatkräftige Unterstützung aus Basel beim Gestalten des ambitionierten EABH-Projektes....

Einladung zum Tag der offenen Tür am So, den 17.09.

Wir öffnen unsere Heizzentrale im Rahmen der Energiewendetage und Einweihung des DGH von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr und freuen uns schon heute auf Ihren Besuch.

Energie aus Bürgerhand Hägelberg macht Schule!

Einen wichtigen Faktor für die Umsetzung der bereits auf den Weg gebrachten Ansätze zur Energie von morgen sehen wir darin, der jungen Generation die Notwendigkeit der Energiewende näherzubringen und ihnen den Anstoß für ein zukunftsorientiertes Handeln beim Umstieg auf alternative Energien zu geben.
Mit unserem pädagogischen Konzept wenden wir uns an Bildungsinstitutionen, um auf diesem Weg junge Menschen zu erreichen und für die aktive Mitgestaltung einer Zukunft mit regenerativer Energieversorgung zu begeistern. Unser Ziel ist es, eine Nachhaltigkeitsorientierung und ein Bewusstsein für Klima- und Umweltschutz zu fördern!

 

Informationsveranstaltungen und Workshops für Gruppen (Lehrende und Interessierte) als Wegweiser und Ergänzung des Lehrmaterials zu Aspekten rund um die Energiewende sowie Unterrichtsbesuche an Universitäten, Schulen und öffentlichen Bildungseinrichtungen mit begleitendem Workshop für Studierende und Schüler aller Altersstufen

Hägelberg macht „Lust auf Energiewende“

Wohin führt man im Landkreis Lörrach einen Bundestagsabgeordneten, der sich für die Themen Umwelt und Energie interessiert? Natürlich ins Bioenergiedorf Hägelberg. Dies war die erste Station des Besuches von Andreas Jung, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Konstanz, auf Einladung seines Lörracher Kollegen Armin Schuster. Präsentiert wurde in dem sich noch im Bau befindlichen Dorfgemeinschaftshaus Hägelberg, in dem die Besucher von Ortsvorsteherin Gabriele Kaiser-Bühler und Bürgermeister Gunther Braun begrüßt wurden.

„Lust auf Energiewende“ verspürte Andreas Jung, der sich sehr beeindruckt zeigte über das vorbildliche Engagement der Genossenschaft „Energie aus Bürgerhand“, welche auf ehrenamtlicher Basis das Nahwärmenetz in Hägelberg betreut. Gerade in Zeiten, in denen der Zuspruch für die Energiewende schwankend sei, mache das Mut, betonte er. Jürgen Rösch, Aufsichtsratsvorsitzender der EABH, und Vorstandsvorsitzender Manfred Ruf konnten stolz vermelden, dass Hägelberg die Energieziele der Bundesregierung für das Jahr 2030 bereits erreicht hat. Armin Schuster verband damit den Wunsch, dass das Dorf als „Initialzündung“ für den Landkreis Vorbild für weitere Kommunen sein werde.

Dorfgemeinschaftshaus Hägelberg mit klimaneutraler Wärmeversorgung

Auch die Genossenschaft „Energie aus Bürgerhand eG“ (EABH) ließ es sich nicht nehmen, wie viele ehrenamtliche Bürger und Hägelberger Vereine das Projekt Dorfgemeinschaftshaus aktiv zu unterstützen. Vorstand und Aufsichtsrat fassten den Beschluss, dass das Gebäude ökologisch und ökonomisch zu heizen sei.

Zur Raumheizung und Warmwasserbereitung im Dorfgemeinschaftshaus sorgte man für den Nahwärmeanschluss. Außerdem übernahmen engagierte Ehrenamtliche der EABH auch die Grabarbeiten mit Rohrverlegung einschließlich des Setzens eines Kontrollschachtes für die Abwasserentsorgung. Bei Wind und Wetter war man Ende des Jahres  2016 viele Stunden im Einsatz.

Seit Januar 2017 liefert die EABH Wärme, die umweltfreundlich aus regionaler Biomasse in Hägelberg erzeugt wird, ins neue Gebäude. Somit können die beim Innenausbau tätigen ehrenamtlichen Helfer ihre Arbeiten endlich im Warmen durchführen.

EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG
Riegelmattweg 30
79585 Steinen

Anschluss

Wünschen Sie einen Anschluss an das Nahwärmenetz der EABH oder weitere Informationen?

Bitte nutzen Sie unser

oder schreiben Sie direkt an uns

Gefördert durch:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG