Unsere Vision

 

 

Lange bevor 2011 die Atomkatastrophe in Fukushima/Japan die Energiewende in Deutschland einleitete, wurden in Hägelberg Pläne für eine umweltschonende und preisgünstige Energieversorgung im und für das Dorf geschmiedet.

Aus einer Interessengemeinschaft heraus wurde 2009 die Genossenschaft „Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG“ gegründet, die eine eigene Heizzentrale und das Nahwärmenetz im Ort betreibt.

60 Personen unterstützen bis dato unsere Genossenschaft durch ihre Mitgliedschaft.

Nach Abschluss der 2011 begonnenen Bauarbeiten im Dorf konnte das Projekt Ende 2014 in den normalen Geschäftsbetrieb übergehen.

Im Jahr 2012 wurden wir mit dem Prädikat „Bioenergiedorf“ ausgezeichnet – eine tolle Anerkennung für die engagierte Arbeit unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

 

 

Nebenstehend finden Sie unseren Weg von der Grundidee zum Bioenergiedorf und unsere Mitarbeiter!

EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG
Riegelmattweg 30
79585 Steinen

Anschluss

Wünschen Sie einen Anschluss an das Nahwärmenetz der EABH oder weitere Informationen?

Bitte nutzen Sie unser

Gefördert durch:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EABH - Energie aus Bürgerhand Hägelberg eG